koelnring
Willkommen auf Website von Köln-Ring

Individuelle Wohnmöglichkeiten für psychisch erkrankte Menschen mit intensivem Unterstützungsbedarf

Im Haus Waldbad steht das individuelle Wohnen entsprechend den persönlichen Bedürfnissen jedes Einzelnen im Vordergrund. Die Wohneinheiten sind im Rahmen des Neubaus einer Siedlung errichtet worden und wurden am 01. August 2015 eröffnet.

Hier können psychisch erkrankte Menschen, die zur Umsetzung einer persönlichen Wohn- und Lebensform auf intensive, ambulante Unterstützungsleistungen in einem barrierearmen Lebensumfeld angewiesen sind und Menschen, die neben oder infolge ihrer psychischen Erkrankung weitere Beeinträchtigungen haben (z.B. körperliche Beeinträchtigungen, einen erhöhten Hilfebedarf bei den Verrichtungen des täglichen Lebens oder Pflegebedürftigkeit) ein neues Zuhause finden.

Es sind 14 barrierearme, ebenerdige Wohneinheiten für psychisch erkrankte Menschen in zwei angrenzenden, separaten Häusern (für 6 bzw. 8 Menschen) entstanden. Alle Wohn- und Schlafräume verfügen über ein eigenes, barrierefreies Bad. In einigen Einheiten ist eine kleine Pantry-Küche vorhanden. 4 Wohneinheiten sind rollstuhlgerecht. Alle Wohneinheiten sind ausgestattet mit TV-, Internet- und Telefonanschluss. Jeder Mieter verfügt über eine eigene Terrasse. Jedes Haus hat ein gemeinsames Wohnzimmer mit angrenzender Küche, einen Hauswirtschaftsraum mit Waschmaschine und Trockner und einen Vorratsraum. Zusätzlich zur persönlichen Terrasse stehen jeweils eine Gemeinschafts-Terrasse und ein Garten zur Verfügung. Küche und Essbereich werden möbliert und sind ausgestattet für jeweils 6 bzw. 8 Mieter. Für den Bedarfsfall pflegerischer Unterstützung steht ein Pflegebad mit Badewanne zur Verfügung. Jedes Haus verfügt über einen Gesprächsraum mit Gäste-WC.

Wir bieten weitgehend selbst organisiertes Wohnen mit ambulant begleitender, sozialpsychiatrischer Unterstützung und Gruppenangeboten, individuell nach Bedarf des einzelnen Klienten. Der Unterstützungsumfang richtet sich nach dem jeweiligen Hilfebedarf des Klienten und der entsprechenden Kostenzusage des Kostenträgers. Durch individuelle Mitarbeiterpräsenzen hat jeder Betreute eine Bezugsperson als ersten Ansprech- und Gesprächspartner und wird von einem multiprofessionellen Team begleitet. Ein tägliches Unterstützungsangebot, Tagesgestaltung sowie ein Hintergrunddienst steht dem Klienten entsprechend seines individuellen Hilfebedarfs zur Verfügung. Unseren Klienten bieten wir den sicheren, geschützten Betreuungs- und Unterstützungsrahmen, der für chronisch, psychisch erkrankte Menschen erforderlich ist.
Haus Waldbad
Bertha-Benz-Karree 10
51107 Köln
Tel.: 0221-29 43 85 30
Email

Newsletter

Abonnieren Sie unseren regelmäßigen Kanzlei-Newsletter. Anmeldung
Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec, pellentesque eu, pretium quis, sem. Nulla consequat massa quis enim.